Der Fernsehsender SAT 1 - Regional besuchte anlässlich der Auszeichnung der Draußenschule als UN-Dekade-Projekt eine der teilnehmenden Klassen in Hamburg-Horn. Hamburgs Schulsenator überreichte die offizielle Urkunde im Juni 2019. Entstanden ist ein kleiner Fernsehbericht.

Die Umweltministerin von Schleswig-Holstein (2009-2012) ließ es sich nicht nehmen, die Draußenschule einmal mit eigenen Augen zu sehen. Frau Dr. Juliane Rumpf saß dann im Sitzkreis mit der Draußenschul-Klasse in Bargteheide und beantwortete später auch noch geduldig die Fragen der Kinder. Begleitet wurde sie vom damaligen Bürgermeister der Stadt Bargteheide, Dr. Henning Görtz.

Hier ist der Bericht zum Besuch der Ministerin zu lesen (PDF).